Dr. Herold Haut/ Fell

Dr. Herold Haut/ Fell

€49.50

keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG

Größe:

Geschmack:

Hundefutter gegen Schuppen und stumpfes Fell: Dr. Herold Haut/Fell

Für ihren Liebling mit Hautproblemen

Haut glücklich- Hund glücklich- Mensch glücklich

Hunde mit Hautproblemen sind in der Tierarztpraxis nicht selten. Besonders bestimmte Rassen wie der Schäferhund, Shizu, Golden Retriever, Labrador, Dobermann und Afgahnen neigen dazu. Hautschuppen, Haarausfall, stumpfes Fell, unangenehmer Körpergeruch bis hin zu nässenden Ekzeme sind die Folge.

Unser Futter "Dr. Herold Haut/Fell" soll mit einem speziell auf den Hautstoffwechsel abgestimmten Wirkstoffkomplex homöopathischer Arzneimittel den Abbau von Schlackestoffen im Körper anregen und somit deren Neubildung mindern. In unserem Hundefutter verzichten wir bewußt auf belastende, oft allergieauslösende Inhaltsstoffe. Für ein schönes, glänzendes Fell sorgt das enthaltene Nachtkerzenöl, dass schon im Mittelalter als Schönheitselixier galt.

Beschwerdebilder:
  • Haarausfall
  • Schuppen
  • stumpfes, glanzloses Fell
  • Ekzeme
  • Hautjucken
  • unangenehmer Körpergeruch
Hinweis
80% aller Hauterkrankungen gehen auf Parasitenbefall (Flöhe, Zecken, Milben, Haarlinge) zurück. Bitte vorher selbst mittels Flohkamm oder durch einen Tierarzt abklären lassen.

"Sally"

5 jährige Dobermannhündin, kam 2014 mit Haarausfall und starken Juckreiz in unsere Praxis. Auffallend war auch der muffige Geruch der Haut. Zunächst wurde ein Flohbefall ausgeschlossen. Auch andere in Betracht kommende Ursachen wie Pilzbefall oder Futtermittelunverträglichkeit wurden ausgeschlossen. Wir standen also vor einem Rätsel. Mit einem speziellen Mineralstoffkomplex, der damals noch als Pulver über das Basisfutter gegeben wurde, und einem Schuss Nachtkerzenöl erholte sich Sally´s Haut zusehens. Die Hündin wirkte entspannter, roch angenehm und das Haarkleid wurde wieder dichter.

Haut glücklich- Hund glücklich- Mensch glücklich

 

Zusammensetzung

  • Geflügel (getrocknetes Geflügelfleisch, gemahlen)
  • Presskuchen der Nachtkerze und anderer Heilpflanzen
  • Reismehl
  • Ei
  • Gelantine- Dicalciumphosphat
  • Geflügelfett
  • Lachsöl